+41 (0)79 921 66 66 oder +41 (0)79 883 42 03 info@baunetze.ch

Seitenschutznetze

Beim Seitenschutznetz müssen die einzelnen Teile stabil miteinander verbunden werden und die Pfosten fest verankert sein, sodass eine Person nicht abstürzt, die dagegen läuft oder fällt. Sturzstellen sind ab 2 m Absturzhöhe grundsätzlich mit einem Seitenschutz zu sichern (BauAV Art. 15 und 16).

Baunetze MV GmbH